Psalm 1

Jan 01

Heutige Bibellese:

1.Mose 1,1-2,25 / Matthäus 1,1-2,12 / Psalm 1,1-6 / Sprüche 1,1-6


Wer sehnt sich nicht danach, ein erfülltes Leben führen zu können? Psalm 1 nennt uns ein „Erfolgsrezept“ für gelingendes Leben: Nicht den Rat von gottlosen Menschen zu befolgen, sondern nach dem Willen des HERRN zu fragen, beständig (Tag und Nacht) über sein Wort nachzusinnen und seinen Willen zu tun. Das tägliche Lesen von Gottes Wort bringt uns immer wieder in Gemeinschaft mit Gott und Jesus Christus. Er kann durch sein Wort sehr direkt zu uns reden, uns in der Erkenntnis seines Willens wachsen lassen und gegebenenfalls unsere Pläne oder Ansichten korrigieren, oder aber auch uns ermutigen und stärken. Daher die Verheißung in V.3: Alles was ein solcher tut, gelingt! Alles!
Könnte der Herr uns zu Beginn dieses neuen Jahres, von dem nur er weiß, was es bringen wird, ermutigendere Worte mit auf den Weg geben? Wollen wir IHM nicht vertrauen, dass er auch dieses Jahr jeden Tag bei uns ist? Wollen wir nicht täglich durch Gebet und Bibellesen seine Nähe suchen, damit wir auch in Zeiten der Dürre von IHM alles Lebensnotwendige empfangen und sogar noch Frucht für ihn bringen können?


Nächster Tag Vorheriger Tag